STEFANIE HAHNZOG

Körperwahrnehmung - Bewegungsforschung - Bewegungslust

Die eigene Anatomie in Bewegung erforschen:

  • Körperstrukturen, Gewebe, Organe, Sinnesorgane, Flüssigkeiten, Zellen werden berührt, erspürt, ertastet, visualisiert, bewegt.
  • Die Präsenz im Körper vertieft sich, aus der bewussten Wahrnehmung entsteht ein neuer Tanz.    
  • Vertrauen in die Intelligenz des Körpers ermöglicht die Erweiterung des Bewegungsspielraums.

stefanie   Hahnzog

Body-Mind Centering®

Practitioner und Teacher

 

Tel. 089 / 444 898 47 

Mobil 0176 / 2344 5922
stef.hahnzog@web.de